Prothesen

Holen Sie sich Lebensqualität zurück

Bei der Versorgung mit funktionellen Prothesen steht die Wiederherstellung und Erhaltung der Mobilität im Vordergrund. Nur durch eine perfekte Kombination aus handwerklichem Geschick, Genauigkeit und modernster Technik sind optimale patientengerechte Versorgungen zu realisieren.

Beinprothetische Versorgung
Mit unseren Produkten zur Versorgung von Arm- und Beinprothesen bringen wir Betroffenen viele Vorteile und Lebensqualität zurück.

Prothesen für:

Ottobock Vorfußprothesen
Vorfußprothesen
(auch aus Silikon)
Ottobock Unterschenkelprothesen
Unterschenkelprothesen
Ottobock Knieexprothese C-Leg 4
Knieexprothesen
Ottobock Oberschenkelprothesen
Oberschenkelprothesen
Ottobock Ober- und Unterarmprothesen
Ober- und
Unterarmprothesen

Trapp ist zertifiziert für Ottobock

Ottobock Harmony System
Harmony System
Ottobock Knieexprothese Kenovo
Kenovo
Ottobock Knieexprothese C-Leg 4
C-Leg 4
Ottobock Knieexprothese Genium x3
Genium (X3)

Wir unterstützen Sie

Orthesen

BGR 191: Berufsgenossenschaftliche Regel für Sicherheit und Gesundheit am Arbeitsplatz

Orthesen werden vornehmlich dann eingesetzt, wenn ein betroffenes Gelenk Entlastung, Führung, Stabilitäts oder einer Ruhigstellung bedarf. Wir unterscheiden daher zwischen Funktionsorthesen (helfen die Beweglichkeit wieder herzustellen), Multifunktionsorthesen (können fixiert oder beweglich eingestellt werden) und Stabilorthesen (entlasten und stützen).

Orthetische Versorgung
Mit unseren Produkten zur Versorgung von Arm- und Beinorthesen bringen wir Betroffenen viele Vorteile und Lebensqualität zurück.

Otto Bock – Mygait® (funktionelle Elektrostimulation – FES)

Bioness – L300go (funktionelle Elektrostimulation – FES)

Fior&Gentz – Neuro Tronic (elektron. Ganzbein-Orthesen)

Fuß- und Unterschenkelorthesen
Silikonzehenorthesen
Fußheberorthese (Dynamik Walk / Toe off 2.0)
Fußheberorthesen individuell gefertigt (Neuro Swing Orthesen)
FES (Mygait® / L300go)

Ganzbeinorthesen
Knieorthesen (Rahmenorthesen)
Beinorthesen individuell gefertigt (KAFO)

Exoskelett

Mieder- und Rumpforthesen
Leibbinde nach Maß
Kreuz-Stützmieder nach Maß
Rückenorthese (Spinova® unload plus / Spinova® immo plus)
Korsette (Chêneau – Korsett)

Ober- und Unterarmorthesen
Konfektioniert oder individuell gefertigt

Handorthesen
Konfektioniert oder individuell gefertigt

Für volle Wirksamkeit

Mess- & Fertigungstechnologie

Medizinische Hilfsmittel wie Bandagen und Kompressionsstrümpfe müssen optimal sitzen. Nur so können sie ihre Wirksamkeit voll entfalten und sind über viele Stunden angenehm zu tragen. Die hierfür erforderlichen Daten ermitteln wir mit modernster Messtechnologie, verschiedener innovativer Firmen.

Mit moderner Druckmeßtechnik von Pedcad gewonnene Daten garantieren Passgenauigkeit  und höchsten Tragekomfort bei Ihrer Einlagenversorgung. Die gewonnenen Daten werden mit Frästechnik von Pedcad zur optimierten Herstellung Ihrer Einlagen verwendet.

Das digitale Messsystem Rotballer vermisst die Beine bis zur Hüfte. Zusätzlich können Rumpf, Knie, Fuß und Knöchel einzeln für spezielle Versorgungen vermessen werden. Das errechnete 3D-Modell des betreffenden Körperteils bildet mit einer Vielzahl von Messdaten die Grundlage für eine exakte Größen- und Produktauswahl.

exakt: Vermeiden von manuellen Messfehlern

schnell: Vermessung und 3D-Modell-Berechnung erfolgen parallel

berührungslos: Erfassen des Körpers mittels 3D-Infrarotprojektion

Beingesundheit ist messbar
Das erste am Markt befindliche kabellose LRR-System (Licht-Reflexions-Rheographie-System) erkennt frühzeitig Venenleiden, die äußerlich nicht feststellbar sind. Innerhalb weniger Minuten wird schnell und bequem die Pumpleistung und Wiederauffüllzeit Ihrer Venen bestimmt.

1. frühzeitiges Erkennen von Venenleiden – schnell, bequem und berührungsfrei

2. erstes kabelloses LRR-Messsystem basierend auf modernster Bluetooth-Technologie

Für höchstes Versorgungsniveau
Orthopädische Einlagen sind funktionelle Orthesen, die Fußfehlstellungen und Fußdeformitäten korrigieren. Doch nur passgenau gefertigte Einlagen garantieren eine optimale Versorgung und Entlastung der Füße. CAD -System von Pedcad verwandelt die mit moderner Druckmesstechnik gewonnenen Fußdruckdaten in maßgefertigte, medizinisch wirksame Präzisionseinlagen. Diese werden unkompliziert am Computer konfiguriert und im Anschluss mit Hilfe moderner Frästechnik
im Sanitätshaus TRAPP individuell gefertigt. Dabei stehen verschiedene Modifizierungsmöglichkeiten und Materialien zur Auswahl.

1. für eine perfekte Passform der Einlage in Alltag, Sport und Business

2. individuelle Modellierung der Einlagen durch modernste Analysetechnik

3. höchstes Versorgungsniveau durch optimale Passform

Das computergestützte Fußdruckmesssystem Bodytronic 100 (MediLogic®) bestimmt exakt und schnell die individuellen Belastungspunkte des Fußes. Die graphische Darstellung gibt den Status des Fußes wieder, wobei die Farbgebung sofort verschiedene Belastungszonen sichtbar und leicht nachvollziehbar macht. Eine optimale Einlagen- und Schuhversorgung wird so sichergestellt.

1. exakte und schnelle Analyse des individuellen Fußstatus – sowohl statische als auch dynamische Messung möglich

2. farbige, grafische Darstellung der Belastungssituation unter dem Fuß

3. steigert die Qualität der Einlagen- und Schuhversorgung – entspricht den Anforderungen der modernen Arbeits-, Unfall- und Sportmedizin

3D-Distance
In seiner zentralen Funktion – den gesamten Bewegungsapparat zu stützen und zu koordinieren – ist Der Rücken oftmals Ausgangspunkt von Beschwerden. Unsere Rückenmuskulatur gleicht in vielen Fällen Fehlstellungen der Füße aus, was weitergehende Beschwerden – ausgehend von den Füßen – verursachen kann.

Häufige Folgen der Wirbelsäulenfehlstellung können sein:

1. chronische Rückenschmerzen

2. Kniebeschwerden

3. Kopfschmerzen

4. Migräne bzw. Spannungskopfschmerzen

5. Bandscheibenschäden